Aquarien, deren Bewohner und mehr
  BU Knabenkrebs
 

Cambarellus Puer - Knabenkrebs

Cambarellus Puer haben ihren natürlichen Lebensraum in den US-Bundesstaaten Missouri, Illinois, Louisiana und Texas.

Puer ist das lateinische Wort für Knabe und soll darauf hindeuten, dass die männlichen Tiere kleiner als die Weibchen sind. Tatsächlich sind bei allen Cambarellus Arten die Männchen kleiner als die Weibchen. Es ist deshalb eigentlich Unsinn, eine einzelne Cambarellus-Art nach diesem Merkmal zu bezeichnen. Aber wenn man einmal den Namen hat, bleibt das eben so.

Wie die meisten Cambarellus-Arten werden männliche Tiere bis zu dreieinhalb Zentimeter und weibliche Tiere bis zu vier Zentimeter groß.

Alles über Haltung, Ernährung, Vermehrung etc. findet Ihr auf meiner

Cambarellus Hauptseite


zum Vergrößern auf das Bild klicken

Cambarellus Puer haben meistens gesprenkelte Panzer in den Farben beige, braun und rotbraun. Die Farbtönung ist immer an die Umgebung angepasst und kann wechseln.

Cambarellus Puer zählen neben Cambarellus Diminutus zu den friedlichsten Cambarellus-Arten.

Sie klettern weniger als andere Cambarellus. Eine ausreichende Beckengrundfläche ist deshalb wichtiger als ein Beckenaufbau noch oben. Trotzdem kann man auch bei ihnen nicht auf eine Ausbruchsicherung verzichten.


zum Vergrößern auf das Bild klicken

 


 
  Seit der Erstellung der Seite am 6.11.08 waren schon 350717 Besucher (1268703 Hits) hier!